logo gemeinde sins normal

Montag, 31 Juli 2017 10:23

Pässetour 2017 - abgesagt

geschrieben von

6 Tage, 7 Pässe, 733 Km, 13'700 Hm

Samstag, 10 Juni 2017 11:43

Jakobsweg per Velo

geschrieben von

Strecke: Camino de Santiago francés vom 20.05.2017 - 03.06.2017

Samstag, 01 April 2017 09:00

Veloferien, Sardinien

geschrieben von

Vom 01. – 09.04.2017 verbrachte der Veloclub Sins eine herrliche Woche unter Italiens Sonne.

Schwer fiel die Entscheidung dieses Jahr den Organisatoren Peter Burkard und Sigi Stettler nicht, ob die "Zwei-Tägige" am 13./14. August in Richtung Waadtländer Jura durchgeführt werden sollte oder nicht. Es gab nur Sonne pur auf unserer Rennvelostrecke vom Startpunkt in Echallens hinauf ins Vallée de Joux, durch die Wälder von Le Mont Rissoux (Frankreich), zurück an den Lac de Joux und von Le Brassus über Vallorbe, St-Croix nach Yverdon wieder zum Ausgangsort in Echallens.

Samstag, 09 Juli 2016 20:00

Veloreise: Oslo - Sins

geschrieben von

Sieben begeisterte Rennvelofahrer hatten sich für diesen Sommer etwas Besonderes vorgenommen. Sie bewältigten zwischen dem 9. und 22. Juli 2016 in 13 Etappen die 2`200 Kilometer lange Strecke von Oslo nach Sins.

Freitag, 27 Mai 2016 00:00

Rennvelotour, Dalmatien

geschrieben von

Eines sei vorweggenommen! Kilometerfressen war bei dieser Tour nicht angesagt. Hauptziel der Tour war die kulinarischen, kulturellen sowie die landschaftlichen Schönheiten vom südlichen Teil Kroatiens, die Region Dalmatien kennenzulernen.

Samstag, 09 Mai 2015 03:30

Veloreisli: Alicante - Sins

geschrieben von

Der Veloclub Sins ist ein Verein, der sich bewegt. In den ersten vier Monaten des Jahres 2015 waren verschiedene Mitglieder unseres Vereins bereits in den Ländern Spanien, Italien und Kroatien unterwegs und erkundeten Destinationen wie Mallorca, Lanzarote, Mojácar, Cesenatico und Poreč per Velo.

Am 9. Mai 2015 nahm eine Gruppe des Veloclubs Sins das „Veloreisli 2015“ in Angriff, das die gut vorbereiteten Velofahrer von Alicante im Süden Spaniens über Frankreich wieder in die Schweiz zurückführte.

Dienstag, 21 April 2015 18:31

Veloferien, Mojácar

geschrieben von

Tapas mit Appezöller

Freitag, 17 April 2015 19:03

Veloferien, Lanzarote

geschrieben von

Einige Mitglieder des Veloclubs Sins verbrachten vom 22. bis 29. März Veloferien in Lanzarote

Samstag, 10 Januar 2015 18:38

Erdmannlistein Bremgarten

geschrieben von

Mountainbiketour zum Erdmannlistein in Bremgarten bei unglaublichen 15 °C und herrlichem Sonnenschein!

Samstag, 11 Oktober 2014 00:00

Bikeweekend, Ottenleuebad

geschrieben von

Das Bikeweekend konnte dieses Jahr trotz unsicherer Wetterlage durchgeführt werden. Punkt 07:00 Uhr waren 12 Bikes im Buss von Walti verladen. Die Fahrt nach Sangernboden verhiess nichts Gutes, denn ab der Berner Kantonsgrenze regnete es.

Montag, 09 Juni 2014 00:00

Inselhüpfen, Kroatien

geschrieben von

An der reinen, wissenschaftlich bewiesenen Wahrheit interessierte Leser sollten an dieser Stelle zum Selbstschutz das Lesen abbrechen und diese Seite verlassen!  Die wenigen, übrig gebliebenen Leser werden an dieser Stelle ganz herzlich begrüsst.

Mittwoch, 28 Mai 2014 17:47

2-Tagestour, Lörrach

geschrieben von

Veloclub Sins auf 3-Länder-Tour
Herr Bucheli vom Meteo hatte sich trotz direkter und kostenpflichtiger Punkt-Anfrage arg verschätzt:

Montag, 14 April 2014 10:46

Veloferien, Mallorca 2014

geschrieben von

 Der Veloclub Sins verbrachte eine Trainingswoche auf Mallorca.

Dienstag, 25 Februar 2014 17:43

Winterplausch, Studen 2014

geschrieben von

Auch in diesem Jahr konnte der bereits traditionelle Winterplausch mit einem neuen Teilnehmerrekord durchgeführt werden.

Samstag, 28 September 2013 00:00

Hasliberg, Gental, Melchsee Frutt

geschrieben von

Herbstzeit = Bikezeit! Via Sachseln, Brünig, Hasliberg, Gental, Engstlenalp rauf auf die Melchsee Frutt und auf dem alten Wanderweg wieder hinunter ins Tal!

Sonntag, 14 April 2013 21:38

Veloferien, Kreta

geschrieben von

Der Veloclub Sins verbrachte eine tolle Trainingswoche auf Kreta. Erstmals in der Vereinsgeschichte wählten wir für die traditionelle Trainingswoche im Frühjahr die Insel Kreta aus.

Seite 1 von 2